Schrenzpapier aus Isernhagen bei Hannover Schrenzpapier zur Herstellung von Wellpappe oder als Zwischenlage oder Stopfpapier von Nordpack
Schrenzpapier
als Rollenware oder Formatware!
Papiere
Schrenzpapier zur Herstellung von Wellpappe, zur Verwendung als Zwischenlage oder als Stopfpapier

 

Im Verpackungswesen wird eine Vielzahl von verschiedenen Papiersorten eingesetzt. Je nach Anforderungen, die die Packgüter und die Transportbelastungen an die Verpackung stellt, werden die entsprechenden Sorten ausgewählt.

Das verwendete Rohpapier bestimmt u. a. die Leistungsfähigkeit der Verpackung. Es stehen die verschiedensten Rohpapiere, vom Kraftliner über Testliner, Schrenz bis zum Wellenstoff zur Verfügung. Sie unterscheiden sich u. a. durch Gewicht, Reißfestigkeit, Reinheit, Steifheit oder Farbe.

Bei Schrenzpapier handelt es sich um einfachstes Papier das ausschließlich aus umsortiertem Altpapier hergestellt wird. Es ist meist grau, manchmal bräunlich eingefärbt und hat ein Flächengewicht von 80 g/m² und mehr.

Schrenzpapier dient vorwiegend als Ausgangsmaterial für Wellpappe, zum Ausstopfen und als Zwischenlage. Verpackungen, die besonders hohen Belastungen ausgesetzt sind, werden daher aus reißfesten Papieren mit hohem Primärfaseranteil gefertigt.

Die klassische Wellpappe-Transportverpackung besteht aber zum Großteil oder zur Gänze aus Recyclingfasern.

Weitere Produkte finden Sie hier


Online-Shop Nordpack bei Hannover Kartonagen, Kartons, Luftpolsterfolie, Schaumfolie usw.Schrenzpapier, Papiersorten, Verpackung, Kraftliner, Testliner, Deckenpapiere, Wellpappe, Zwischenlage, Altpapier, Fasern





MultiCargo, Klebebänder, Stretchfolie, Kartons

 
 
 
Nordpack GmbH · Gerberstrasse 5 · 30916 Isernhagen · E-Mail: internet@nordpack.de